Jagdgebiet

Die Region "Cariboo" liegt zentral im innern von British Columbia, Kanada, und ungefähr 500 km nördlich von Vancouver. Unser Jagdgebiet umfalls mehr als 1'000 km2 im südlichen Teil des "Cariboo" mit vielen Seen, schönen Wäldern, Bergen, dem Fraser Plateau, Hügeln, offenen Flächen und Sümpfen. Das ganze Gebiet liegt zwischen 1000-1200 m.ü.M.




Wildlife in the Cariboo

Schwarzbär Zimtbär

Obwohl der Frühling die besten Chancen für eine erfolgreiche Bärenjagd bietet, kann der Bär auch im Herbst (September/ Oktober) bejagt werden, bevor er in den Winterschlaf geht.

Elch (Moose)

Herbstzeit ist Elchzeit! Der Elch wird es dir nicht einfach machen, aber sie sind die Mühe wert. Mit bis zu 500 kg ist der Elch das grösste Hochwild welches wir in unserem Revier bejagen können.

Maultierhirsch

Unser  Jagdgebiet bietet einen idealen Lebens-raum für tausende Maultierhirsche, wodurch die Chancen auf eine erfolgreiche Jagd relativ hoch sind. Bei der Jagd nach Bär und Wolf im Frühling werden wir auch viele Hirsche sehen.

Weisswedel-hirsch

Der Weisswedelhirsch ist nicht so verbreitet wie der Maultierhirsch, aber es werden von Jahr zu Jahr mehr.

Timberwolf

Der Timberwolf ist das intelligenteste und vorsichtigste Raubtier in Nordamerika. Die Quote für eine erfolgreiche Jagd liegt bei weniger als 10%. Nur wer genügend Geduld mitbringt, wird die Chance haben, einen Wolf zu erlegen.



Kojote

Kombiniere die Jagd nach einem Wolf mit der Jagd nach einem Kojoten und erweitere so die Jagd mit dem "kleineren Bruder" des Wolfs.

Puma

Die Pumasaison startet im Spätherbst/Winter, sobald der erste Schnee liegt. Mithilfe eines professionellen Puma-guides und seinen erfahrenen Hunden, kannst du die Jagd nach diesen Grosskatzen erleben.

Kanadaluchs

Mit seinen langen Beinen und grossen Pfoten ist der Kanadaluchs ein exzellenter Jäger, der sich fast exklusiv von Schneeschuhhasen ernährt. 

Rotluchs

Der Rotluchs ist der Kleinste der 3 Wildkatzen. Mit der Kombination aus Puma, Kanadaluchs und Rotluchs erwartet dich eine unvergessliche Jagd auf Wildkatzen.

Niederwild Federwild

Der Auerhahn & Wildhase sind eine exzellente Ergänzung zur Hochwild-jagd und können eine willkommene Abwechslung sein.



Terrain

Das Terrain ist relativ einfach zu begehen mit einigen Hügeln, Sümpfen und Seen sowie flachen Gebieten. Es gibt eine Menge Wanderwege und Forststrassen, abseits dieser Wege kann das Unterholz jedoch durchaus sehr dicht sein. Wir heissen Jäger/innen aller Altersklassen willkommen und können die Jagd bis zu einem gewissen Grad an dein Fitnesslevel anpassen. Eine gewisse Grundfitness ist jedoch Voraussetzung für eine positive Jagderfahrung.



Camp

Abhängig von der Jahreszeit, dem/der Jäger/in und dem Gebiet werden wir ein Camp aufstellen und die Nacht draussen verbringen. So sind wir bei Tagesanbruch bereit für die Jagd. Die Mahlzeiten werden in diesem Fall auf dem offenen Feuer zubereitet und Zelte/Unterstände werden von uns zur Verfügung gestellt. Auf Anfrage können wir auch Schlafsäcke zur Verfügung stellen.